Välkomna!

Montag, 4. November 2013

nominerad till årets bästa svenska kriminalroman 2013....

Hej,


Krimiliebhaber schwedischer Autoren aufgepasst.....



Die svenska deckarakademin (wörtlich übersetzt: schwedische Krimiakademie) nominiert seit dem Jahr 1982 jährlich den besten schwedischen Krimi. 2011 war es Viskleken von Arne Dahl und das Jahr davor "den döende detektiven" von Leif G.W. Persson - beide übrigens inzwischen als Taschenbuch erhältlich und immer eine gute Wahl.

Und dieses Jahr sind folgende nominiert:
Christoffer Carlsson: Den osynlige mannen från Salem
Arne Dahl: Blindbock
Håkan Nesser: Levande och döda i Winsford
Johan Theorin: Rörgast
Katarina Wennstam: Stenhjärtat





Am 23. November fällt die Entscheidung. Bisher habe ich keinen der 5 Titel gelesen, würde den Titel jedoch Christoffer Carlsson wünschen, da sein Name noch relativ unbekannt ist. 

Bästa hälsningar
Charlotte

www.saltagrodan.de - schwedische Bücher und anderes

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts

Follower